Was ist eine Dinner Church?

Eine Dinner Church ist ein Fest an Tischen mit Essen, Lachen, Freundschaft und Christus.

Wer zu einer Dinner Church kommt, wird er von Gastgeberinnen und Gastgeber begrüsst und zum Buffet begleitet. Dieses ist reichlich und farbenfroh. Bei dem Fest gibt es ein komplettes, warmes Menue.

Man sitzt gemeinsam mit andern Nachbarn oder Bekannten an dekorierten Tischen und geniesst das Essen und die Freundschaft.

Eine akustische Gitarre erfüllt den Raum mit Worship Musik. Es entsteht eine angenehme Atmosphäre. Essen, Gemeinschaft, Gespräche und neue Freundschaften prägen den Anlass. Die Unterhaltungen sind fröhlich. Gelegentlich besteht die Möglichkeit, einem Künstler zuzuschauen.

Gegen Ende des Abendessens erzählt der Leiter eine inspirierende Geschichte aus dem Leben Jesu und der Musiker trägt ein Worship-Lied vor. Ein Gebet mit dem Zuspruch Gottes darf nicht fehlen.

Beim anschliessenden Dessert besteht die Möglichkeit, weitere Freundschaften zu knüpfen, interessante und anregende Gespräche zu führen oder einfach zu geniessen. Das Essen, die Musik, allenfalls auch Künstler, die Geschichte, das Gebet und die nachfolgenden Gespräche führen zu einem angenehmen, wohltuenden Erlebnis.